Cbd-öl für hunde: vorteile, risiken und unsere 5 lieblingsprodukte

Lernen sie

Sie haben wahrscheinlich schon von den zahlreichen Vorteilen gehört, die CBD-Öl bietet, wie z. B. Entzündungshemmung, Schmerzlinderung und vieles mehr, aber wussten Sie auch, dass CBD-Öl für Hunde ähnliche Vorteile bietet? Tierhalter greifen immer häufiger zu natürlichen Heilmitteln, um ihren Hunden zu einem besseren Leben zu verhelfen, und CBD-Öl steht als eines der vorteilhaftesten pflanzlichen Therapeutika für Welpen ganz oben auf der Liste. Hier untersuchen wir die Wissenschaft hinter CBD für Hunde und geben unsere Empfehlungen für die besten CBD-Produkte für Hunde mit Angstzuständen, Arthritis und mehr. Betrachten wir zunächst die Grundlagen:

Contents
  1. Was ist CBD?
  2. Ausgewählte Marken
  3. Wie wir Marken überprüfen
  4. Markenreputation
  5. Labortests von Dritten
  6. Quellhanf Wir bevorzugen Marken, die pestizidfreien (oder biologischen) Hanf verwenden, der in den USA angebaut und vor der Produktion qualitätsgeprüft wird. Extraktionsmethode Ein sicheres Extraktionsverfahren ist notwendig, um ein sicheres Produkt herzustellen. Die überkritische CO2-Extraktion ist die beliebteste, da sie ohne Lösungsmittel auskommt. Die Extraktion mit lebensmittelechtem Ethanol ergibt ebenfalls qualitativ hochwertige Formeln, solange das Endprodukt getestet wird, um sicherzustellen, dass es keine Lösungsmittel enthält. Inhaltsstoffe Ein sicheres CBD-Produkt sollte auch nur sichere Inhaltsstoffe enthalten. Wenn es um CBD für Hunde geht, müssen alle Inhaltsstoffe für die Haut unbedenklich sein. Sie sollten auch das Etikett der Inhaltsstoffe auf mögliche Allergene prüfen, die Sie beeinträchtigen könnten. Stärke Die Stärke eines Produkts variiert von Produkt zu Produkt, aber manchmal können Produktetiketten irreführend sein. Prüfen Sie, ob sich die Gesamtpotenz auf die Gesamtmenge des Hanfextrakts oder speziell auf den CBD-Gehalt des Produkts bezieht. Auf der Grundlage unserer persönlichen Erfahrung und der oben genannten Kriterien haben wir eine Liste der besten CBD-Produkte für Hunde zusammengestellt. Wir besprechen, was sie auszeichnet, warum wir das Produkt empfehlen und welche Haustiere am meisten davon profitieren können. Global Breitspektrum-CBD: Eine CBD-Formel, die hauptsächlich aus CBD besteht und „Breitspektrum“-Cannabinoide aus Hanf enthält. Die CBD-Formel mit breitem Wirkungsspektrum hat alle nachweisbaren Spuren von THC durch ein einzigartiges Reinigungsverfahren eliminiert. Full Spectrum CBD: Enthält ein breites Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen aus dem ursprünglichen Hanfmaterial, einschließlich bis zu 0,3% THC. CBD-Isolat: Eine Art von CBD-Formel, die sorgfältig verfeinert wurde, um alle kleineren Cannabinoide außer CBD zu entfernen. COA steht für Certificate of Analysis – auch bekannt als Testergebnis eines Drittlabors. Dinge, die vor dem Kauf von CBD-Öl für Hunde zu beachten sind Enthält CBD-Öl THC? CBD ist zwar eine hervorragende Behandlungsmöglichkeit für Haustiere, THC sollte jedoch nicht an Tiere verabreicht werden. Hunde reagieren viel empfindlicher auf THC als Menschen, und leichte bis mittlere Dosen von THC können psychoaktive Wirkungen hervorrufen, die tagelang anhalten. Natürlich werden die meisten CBD-Produkte aus staatlich zugelassenem Hanfmaterial hergestellt, d. h. sie enthalten weniger als 0,3 % THC, was nicht ausreicht, um psychoaktive Wirkungen hervorzurufen. Ob Breitspektrum-, CBD-Isolat- oder Vollspektrum-CBD-Öl für Hunde am besten ist? Es gibt viele Meinungen über die beste Art der CBD-Formel für Hunde. Die Realität ist, dass verschiedene Formeln bei verschiedenen Beschwerden besser wirken können, und wir haben derzeit nicht genügend Beweise, um sagen zu können, dass eine Formel besser ist als eine andere. CBD-Öl-Formeln mit vollem Spektrum und CBD-Öl-Formeln mit breitem Spektrum werden oft als „wirksamer“ angesehen, weil sie die synergistischen Vorteile einer peripheren Wirkung bieten. CBD-Isolat enthält jedoch immer noch CBD und kann eine kostengünstige Option für die Verabreichung größerer Dosen an Ihr Haustier sein. Was ist die beste Dosis von CBD für Hunde? Derzeit wird empfohlen, Ihrem Hund bis zu 2,2 mg CBD pro 5 kg Körpergewicht zu verabreichen. Basierend auf dieser Empfehlung beträgt die maximale Tagesdosis für einen Hund mit einem Gewicht von: 10 lbs: ca. 22 mg: 35 lbs: ca. 79 mg: 50 lbs: ca. 113 mg: Beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maximale Dosisschätzung handelt, so dass Sie möglicherweise mit niedrigeren Dosen beginnen und die Dosis über mehrere Tage oder Wochen langsam erhöhen sollten. Außerdem sollten Sie die Dosis auf mehrere Gaben pro Tag aufteilen, in der Regel eine Dosis alle 8-12 Stunden. Welche Risiken bestehen bei der Verwendung von CBD-Öl für Hunde? Das Risiko von Nebenwirkungen ist minimal, wenn das korrekte Dosierungsprotokoll befolgt wird, aber Nebenwirkungen von CBD für Hunde können sein: Trockener Mund Erhöhter Blutdruck Schläfrigkeit Verminderter Appetit Wenn Sie diese Nebenwirkungen über einen längeren Zeitraum bemerken oder wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen nach der Einnahme von CBD bemerken, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt. Die fünf besten CBD-Produkte, die Sie Ihrem Hund geben können 1. Das beste CBD-Öl für Hunde im Allgemeinen LolaHemp Regular Strength Large CBD Oil LolaHemp ist eine CBD-Marke, die sich ganz der Gesundheit von Haustieren widmet. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten für Haustiere an, die mit Hanfextrakt aus biologischem Anbau hergestellt werden, was bedeutet, dass sie die verbesserten Vorteile eines Öls mit vollem Spektrum bieten. Dieses 600mg Hanföl mit normaler Stärke ist ein hervorragendes Beispiel für seine überlegene Qualität. Die große Flasche ist für einen 1-monatigen Vorrat für große Haustiere (ab 50 Pfund) ausgelegt, bietet aber auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis für Haustiere, die kleinere Dosen benötigen. Außerdem kommt ein Teil jedes LolaHemp-Einkaufs einem örtlichen Tierheim zugute. Vorteile Kompatibilitäten Große Flasche, Preiswert – Perfekt für kleine und große Haustiere – Aus biologischem Anbau Nicht aromatisiert, was es für wählerische Haustiere weniger attraktiv machen kann Produktbewertung lesen Marke: LolaHemp | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $69.99% | Potenz | COA: 15% Rabatt-Code auf der Website : K2C 2. am besten für Hundeangst Verma Farms Lachs 300mg CBD Öl für Hunde Verma Farms konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Cannabisprodukte nicht nur für Menschen, sondern auch für Haustiere anzubieten. Jedes Produkt basiert auf Bio-Hanf, der frei von Pestiziden und GVO ist. Das Herstellungsverfahren der Marke ist so konzipiert, dass die Integrität der natürlichen Auswahl an Cannabinoiden im Hanf erhalten bleibt. Das CBD wird dann mit minimalistischen, natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert, um ein ausgewogenes Produkt zu schaffen, das Haustiere lieben werden. Verma Farms Lachs 300mg CBD-Öl für Hunde verdient unsere Zustimmung als das beste CBD-Öl für Angstzustände bei Hunden, nicht nur, weil es 300 mg CBD-Breitbandöl enthält, sondern auch, weil es andere ausgleichende Inhaltsstoffe wie Probiotika, Vitamin D3 und Vitamin E enthält. Der von Köchen inspirierte Geschmack stammt von Wildlachsöl, so dass es selbst für wählerische Hunde ein Genuss ist. Vorteile Schützt Bio-Hanf – Enthält Probiotika und Vitamine . Schmeckt wie echter Lachs -Schwache Potenz kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: Verma Farms | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $50. 300 mg CBD pro Flasche Größe: 30 ml | COA: Vor Ort Jetzt einkaufen! 3. Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis cbdMD Pet CBD-Öl Tinktur für Hunde cbdMD ist eine der anerkanntesten Marken in der Branche und wir freuen uns, berichten zu können, dass ihre Produkte für Haustiere die gleiche Qualität aufweisen wie die Produkte für Menschen. Das CBD-Sortiment für Haustiere wurde von einem Tierarzt entwickelt und wird ausschließlich aus in den USA angebautem Hanf hergestellt. Die CBD-Öl-Tinktur für Haustiere von CbdMD gibt es in fünf verschiedenen Potenzstufen, so dass sie für Haustiere aller Größen eine gute Wahl ist. Das CBD-Breitbandöl mit Erdnussbuttergeschmack ist ein zusätzlicher Bonus (wir sind sicher, dass Ihr Welpe dem zustimmen wird!) Vorteile Schutz Mehrere Potenzierungsoptionen – Breites Spektrum, THC frei – Erdnussbutter oder natürliche Geschmacksrichtungen Nicht biologisch Produktbewertung lesen Marke: cbdMD | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $69.99 | Potenz: 750 mg CBD pro Flasche | Größe: 30 ml | COA: Vor Ort 15% Rabattcode. Wie alle Produkte von Joy Organics wird auch diese Premium CBD Tinktur für Hunde aus einfachen, hochwertigen Zutaten hergestellt, darunter Bio-Olivenöl und Bio-Breitbandhanfextrakt. Die Breitspektrum-Formel bietet die Vorteile der Cannabinoid-Synergie ohne die mit THC verbundenen Risiken. Die 450-mg-Breitband-CBD-Flasche enthält eine 15-mg-Dosis, die für kleinere Welpen geeignet ist. Vorteile Schutz USDA Certified Organic – Breites Spektrum – Einfache Inhaltsstoffe Geschmacklos, Das kann es auch schwierig machen, es wählerischen Haustieren zu geben Produktbewertung lesen Marke: Joy Organics | Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $44. 450-900 mg CBD pro Flasche Größe: COA: Vor Ort 20% Rabattcode. Bestes CBD-Öl für große Rassen CBDfx Tinktur für Haustiere mit Speckgeschmack CBDfx ist dafür bekannt, eine große Auswahl an CBD-Formeln, Geschmacksrichtungen und Produkttypen anzubieten, die nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Das ist bei diesem Produkt nicht anders, und der Speckgeschmack wird jeden Welpen verführen. Die CBDfx Pet Tincture mit Speckgeschmack enthält 1000 mg CBD und ist laut der Bewertung eines Tierarztes „perfekt für große Hunde über 60 Pfund“. Außerdem wird dieses CBD-Öl mit breitem Wirkungsspektrum aus Inhaltsstoffen in Humanqualität hergestellt, so dass Sie die Qualität von allem, was Sie Ihrem Haustier füttern, nie in Frage stellen müssen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Perfekt für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: CBDfx| Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $79.99% | Potenz | COA: Vor Ort 15% Rabattcode: Bonus: Beste CBD Leckerlis für Hunde Charlotte’s Web Calming Chews für Hunde Wenn Sie sehen, dass die Tinktur Dosis ist immer ein wenig schmutzig, oder Sie denken, dass Ihr Welpe wird sich weigern, einen Tropfen CBD-Öl in seinem Essen, ein CBD Leckerbissen für Hunde könnte ein besserer Weg zu gehen. Glücklicherweise stammen diese beruhigenden CBD-Hundeleckerlis von einer branchenführenden Marke. Wie alle Produkte von Charlotte’s Web werden auch diese Kauartikel aus unverändertem, in den USA angebautem Hanf hergestellt. Zusätzlich zu 2,5 mg Vollspektrum-CBD pro Stück enthalten diese beruhigenden CBD-Kausnacks für Hunde eine einzigartige Pflanzenmischung, die Baldrianwurzel, Passionsblumenextrakt und Kamille enthält. Diese Leckerlis mit Hühnergeschmack wurden entwickelt, um die Nerven Ihres Welpen zu beruhigen, ohne die starke sedierende Wirkung vieler verschreibungspflichtiger Lösungen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Ideal für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis ist möglicherweise nicht für große Haustiere geeignet Produktbewertung lesen Marke: Charlotte’s Web | Produkttyp: Hundeleckerli CBD | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $19. 2,5 mg CBD pro Kaugummi Größe CBD interagiert mit dem Endocannabinoid-System, einem Regulierungssystem, das in allen Säugetieren vorkommt. Dies bedeutet, dass viele der erstaunlichen Wirkungen von CBD für Menschen auch auf Hunde übertragen werden können. Die Forschung über die Verwendung von Cannabidiol bei Tieren ist noch begrenzt, aber hier ist, was wir bisher wissen: Arthritis Arthrose ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen bei Hunden, und bis zu 60 % der Hunde leiden im Laufe ihres Lebens an einem gewissen Grad von Arthrose. Klinische Studien haben ergeben, dass CBD aufgrund seiner Wirkung auf Entzündungsprozesse eine Lösung sein könnte. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass „eine Dosis von 2 mg/kg CBD zweimal täglich dazu beitragen kann, das Wohlbefinden und die Aktivität von Hunden mit OA zu steigern“. Schmerzen Die gleichen entzündungshemmenden Wirkungen veranlassen Experten zu der Annahme, dass CBD bei der Schmerzbehandlung nützlich sein könnte, wie eine experimentelle Studie am Menschen zeigte. Dies gilt möglicherweise insbesondere für Schmerzen, die durch entzündliche Erkrankungen verursacht werden, doch gibt es derzeit keine Studien, die diesen Nutzen bestätigen. Zu den häufigen entzündlichen Erkrankungen, die bei Hunden Schmerzen verursachen, gehören Dermatitis, Bindehautentzündung, Kolitis und Pankreatitis. Epilepsie CBD zur Behandlung von Epilepsie ist beim Menschen gut untersucht worden, aber für Hunde gibt es weniger Daten. Eine Studie hat gezeigt, dass CBD die Anfallshäufigkeit bei Hunden mit hartnäckiger idiopathischer Epilepsie in Kombination mit der üblichen Medikation verringern kann. Angstzustände In zahlreichen anekdotischen Berichten wird behauptet, dass CBD bei Hunden zur Bewältigung von Angstzuständen beitragen kann, doch gibt es derzeit keine Beweise für diese Behauptung. In mehreren Humanstudien wurde CBD jedoch als potenzielles Mittel zur Behandlung von Angstzuständen angepriesen. Krebs Verschiedene Studien haben die Vorteile der Verwendung von CBD gegen die Nebenwirkungen von Krebsbehandlungen bestätigt, und die Forschung hat sogar festgestellt, dass CBD in In-vitro-Studien krebshemmende Wirkung hat. Die Studien über die Verwendung von CBD zur Behandlung von Krebs bei Hunden sind sehr viel begrenzter. In einer Studie wurde festgestellt, dass CBD die Zellproliferation bei Hundetumoren wirksam bremst. Die Wirkung gegen Übelkeit, die für Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen, von Vorteil ist, wurde auch im Tierversuch nachgewiesen, wobei sich die Studien jedoch auf Ratten und nicht auf Hunde konzentrierten. Können Tierärzte CBD-Öl für Hunde verschreiben? CBD-Produkte für Hunde, Katzen und andere Haustiere sind derzeit nicht von der FDA zugelassen. Daher dürfen Tierärzte derzeit kein CBD empfehlen oder verschreiben. Sie können jedoch Ihren Tierarzt über die Risiken und Vorteile von Hanfextrakt für Hunde befragen. Da CBD noch eine relativ neue Behandlungsoption für Hunde ist, müssen Sie möglicherweise einen Tierarzt finden, der Erfahrung mit dem Cannabinoid hat. Wo man CBD für Hunde in Geschäften und online kaufen kann Seit das Landwirtschaftsgesetz von 2018 CBD-Produkte aus Hanf effektiv legalisiert hat (wenn sie nach bestimmten Richtlinien hergestellt werden), können viele CBD-Unternehmen ihre Produkte überall in den Vereinigten Staaten versenden. Sie können CBD für Hunde auch in lokalen Geschäften finden, aber Sie sollten jedem Produkt gegenüber skeptisch sein, das keine Laborergebnisse von Dritten enthält. Oft ist es besser, CBD online zu kaufen, wo man die Möglichkeit hat, Produkte zu vergleichen und sich eingehender mit den Qualitätsstandards der Marke zu befassen. Wir haben viele verschiedene Marken und Produkte getestet, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Werfen Sie einen Blick auf unsere CBD-Produkte für Haustiere, um einige der besten Produkte kennenzulernen, die die Branche zu bieten hat. YouTube video: CBD-Öl für Hunde: Vorteile, Risiken und unsere 5 Lieblingsprodukte
  7. Quellhanf
  8. Extraktionsmethode
  9. Inhaltsstoffe Ein sicheres CBD-Produkt sollte auch nur sichere Inhaltsstoffe enthalten. Wenn es um CBD für Hunde geht, müssen alle Inhaltsstoffe für die Haut unbedenklich sein. Sie sollten auch das Etikett der Inhaltsstoffe auf mögliche Allergene prüfen, die Sie beeinträchtigen könnten. Stärke Die Stärke eines Produkts variiert von Produkt zu Produkt, aber manchmal können Produktetiketten irreführend sein. Prüfen Sie, ob sich die Gesamtpotenz auf die Gesamtmenge des Hanfextrakts oder speziell auf den CBD-Gehalt des Produkts bezieht. Auf der Grundlage unserer persönlichen Erfahrung und der oben genannten Kriterien haben wir eine Liste der besten CBD-Produkte für Hunde zusammengestellt. Wir besprechen, was sie auszeichnet, warum wir das Produkt empfehlen und welche Haustiere am meisten davon profitieren können. Global Breitspektrum-CBD: Eine CBD-Formel, die hauptsächlich aus CBD besteht und „Breitspektrum“-Cannabinoide aus Hanf enthält. Die CBD-Formel mit breitem Wirkungsspektrum hat alle nachweisbaren Spuren von THC durch ein einzigartiges Reinigungsverfahren eliminiert. Full Spectrum CBD: Enthält ein breites Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen aus dem ursprünglichen Hanfmaterial, einschließlich bis zu 0,3% THC. CBD-Isolat: Eine Art von CBD-Formel, die sorgfältig verfeinert wurde, um alle kleineren Cannabinoide außer CBD zu entfernen. COA steht für Certificate of Analysis – auch bekannt als Testergebnis eines Drittlabors. Dinge, die vor dem Kauf von CBD-Öl für Hunde zu beachten sind Enthält CBD-Öl THC? CBD ist zwar eine hervorragende Behandlungsmöglichkeit für Haustiere, THC sollte jedoch nicht an Tiere verabreicht werden. Hunde reagieren viel empfindlicher auf THC als Menschen, und leichte bis mittlere Dosen von THC können psychoaktive Wirkungen hervorrufen, die tagelang anhalten. Natürlich werden die meisten CBD-Produkte aus staatlich zugelassenem Hanfmaterial hergestellt, d. h. sie enthalten weniger als 0,3 % THC, was nicht ausreicht, um psychoaktive Wirkungen hervorzurufen. Ob Breitspektrum-, CBD-Isolat- oder Vollspektrum-CBD-Öl für Hunde am besten ist? Es gibt viele Meinungen über die beste Art der CBD-Formel für Hunde. Die Realität ist, dass verschiedene Formeln bei verschiedenen Beschwerden besser wirken können, und wir haben derzeit nicht genügend Beweise, um sagen zu können, dass eine Formel besser ist als eine andere. CBD-Öl-Formeln mit vollem Spektrum und CBD-Öl-Formeln mit breitem Spektrum werden oft als „wirksamer“ angesehen, weil sie die synergistischen Vorteile einer peripheren Wirkung bieten. CBD-Isolat enthält jedoch immer noch CBD und kann eine kostengünstige Option für die Verabreichung größerer Dosen an Ihr Haustier sein. Was ist die beste Dosis von CBD für Hunde? Derzeit wird empfohlen, Ihrem Hund bis zu 2,2 mg CBD pro 5 kg Körpergewicht zu verabreichen. Basierend auf dieser Empfehlung beträgt die maximale Tagesdosis für einen Hund mit einem Gewicht von: 10 lbs: ca. 22 mg: 35 lbs: ca. 79 mg: 50 lbs: ca. 113 mg: Beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maximale Dosisschätzung handelt, so dass Sie möglicherweise mit niedrigeren Dosen beginnen und die Dosis über mehrere Tage oder Wochen langsam erhöhen sollten. Außerdem sollten Sie die Dosis auf mehrere Gaben pro Tag aufteilen, in der Regel eine Dosis alle 8-12 Stunden. Welche Risiken bestehen bei der Verwendung von CBD-Öl für Hunde? Das Risiko von Nebenwirkungen ist minimal, wenn das korrekte Dosierungsprotokoll befolgt wird, aber Nebenwirkungen von CBD für Hunde können sein: Trockener Mund Erhöhter Blutdruck Schläfrigkeit Verminderter Appetit Wenn Sie diese Nebenwirkungen über einen längeren Zeitraum bemerken oder wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen nach der Einnahme von CBD bemerken, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt. Die fünf besten CBD-Produkte, die Sie Ihrem Hund geben können 1. Das beste CBD-Öl für Hunde im Allgemeinen LolaHemp Regular Strength Large CBD Oil LolaHemp ist eine CBD-Marke, die sich ganz der Gesundheit von Haustieren widmet. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten für Haustiere an, die mit Hanfextrakt aus biologischem Anbau hergestellt werden, was bedeutet, dass sie die verbesserten Vorteile eines Öls mit vollem Spektrum bieten. Dieses 600mg Hanföl mit normaler Stärke ist ein hervorragendes Beispiel für seine überlegene Qualität. Die große Flasche ist für einen 1-monatigen Vorrat für große Haustiere (ab 50 Pfund) ausgelegt, bietet aber auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis für Haustiere, die kleinere Dosen benötigen. Außerdem kommt ein Teil jedes LolaHemp-Einkaufs einem örtlichen Tierheim zugute. Vorteile Kompatibilitäten Große Flasche, Preiswert – Perfekt für kleine und große Haustiere – Aus biologischem Anbau Nicht aromatisiert, was es für wählerische Haustiere weniger attraktiv machen kann Produktbewertung lesen Marke: LolaHemp | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $69.99% | Potenz | COA: 15% Rabatt-Code auf der Website : K2C 2. am besten für Hundeangst Verma Farms Lachs 300mg CBD Öl für Hunde Verma Farms konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Cannabisprodukte nicht nur für Menschen, sondern auch für Haustiere anzubieten. Jedes Produkt basiert auf Bio-Hanf, der frei von Pestiziden und GVO ist. Das Herstellungsverfahren der Marke ist so konzipiert, dass die Integrität der natürlichen Auswahl an Cannabinoiden im Hanf erhalten bleibt. Das CBD wird dann mit minimalistischen, natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert, um ein ausgewogenes Produkt zu schaffen, das Haustiere lieben werden. Verma Farms Lachs 300mg CBD-Öl für Hunde verdient unsere Zustimmung als das beste CBD-Öl für Angstzustände bei Hunden, nicht nur, weil es 300 mg CBD-Breitbandöl enthält, sondern auch, weil es andere ausgleichende Inhaltsstoffe wie Probiotika, Vitamin D3 und Vitamin E enthält. Der von Köchen inspirierte Geschmack stammt von Wildlachsöl, so dass es selbst für wählerische Hunde ein Genuss ist. Vorteile Schützt Bio-Hanf – Enthält Probiotika und Vitamine . Schmeckt wie echter Lachs -Schwache Potenz kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: Verma Farms | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $50. 300 mg CBD pro Flasche Größe: 30 ml | COA: Vor Ort Jetzt einkaufen! 3. Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis cbdMD Pet CBD-Öl Tinktur für Hunde cbdMD ist eine der anerkanntesten Marken in der Branche und wir freuen uns, berichten zu können, dass ihre Produkte für Haustiere die gleiche Qualität aufweisen wie die Produkte für Menschen. Das CBD-Sortiment für Haustiere wurde von einem Tierarzt entwickelt und wird ausschließlich aus in den USA angebautem Hanf hergestellt. Die CBD-Öl-Tinktur für Haustiere von CbdMD gibt es in fünf verschiedenen Potenzstufen, so dass sie für Haustiere aller Größen eine gute Wahl ist. Das CBD-Breitbandöl mit Erdnussbuttergeschmack ist ein zusätzlicher Bonus (wir sind sicher, dass Ihr Welpe dem zustimmen wird!) Vorteile Schutz Mehrere Potenzierungsoptionen – Breites Spektrum, THC frei – Erdnussbutter oder natürliche Geschmacksrichtungen Nicht biologisch Produktbewertung lesen Marke: cbdMD | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $69.99 | Potenz: 750 mg CBD pro Flasche | Größe: 30 ml | COA: Vor Ort 15% Rabattcode. Wie alle Produkte von Joy Organics wird auch diese Premium CBD Tinktur für Hunde aus einfachen, hochwertigen Zutaten hergestellt, darunter Bio-Olivenöl und Bio-Breitbandhanfextrakt. Die Breitspektrum-Formel bietet die Vorteile der Cannabinoid-Synergie ohne die mit THC verbundenen Risiken. Die 450-mg-Breitband-CBD-Flasche enthält eine 15-mg-Dosis, die für kleinere Welpen geeignet ist. Vorteile Schutz USDA Certified Organic – Breites Spektrum – Einfache Inhaltsstoffe Geschmacklos, Das kann es auch schwierig machen, es wählerischen Haustieren zu geben Produktbewertung lesen Marke: Joy Organics | Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $44. 450-900 mg CBD pro Flasche Größe: COA: Vor Ort 20% Rabattcode. Bestes CBD-Öl für große Rassen CBDfx Tinktur für Haustiere mit Speckgeschmack CBDfx ist dafür bekannt, eine große Auswahl an CBD-Formeln, Geschmacksrichtungen und Produkttypen anzubieten, die nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Das ist bei diesem Produkt nicht anders, und der Speckgeschmack wird jeden Welpen verführen. Die CBDfx Pet Tincture mit Speckgeschmack enthält 1000 mg CBD und ist laut der Bewertung eines Tierarztes „perfekt für große Hunde über 60 Pfund“. Außerdem wird dieses CBD-Öl mit breitem Wirkungsspektrum aus Inhaltsstoffen in Humanqualität hergestellt, so dass Sie die Qualität von allem, was Sie Ihrem Haustier füttern, nie in Frage stellen müssen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Perfekt für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: CBDfx| Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $79.99% | Potenz | COA: Vor Ort 15% Rabattcode: Bonus: Beste CBD Leckerlis für Hunde Charlotte’s Web Calming Chews für Hunde Wenn Sie sehen, dass die Tinktur Dosis ist immer ein wenig schmutzig, oder Sie denken, dass Ihr Welpe wird sich weigern, einen Tropfen CBD-Öl in seinem Essen, ein CBD Leckerbissen für Hunde könnte ein besserer Weg zu gehen. Glücklicherweise stammen diese beruhigenden CBD-Hundeleckerlis von einer branchenführenden Marke. Wie alle Produkte von Charlotte’s Web werden auch diese Kauartikel aus unverändertem, in den USA angebautem Hanf hergestellt. Zusätzlich zu 2,5 mg Vollspektrum-CBD pro Stück enthalten diese beruhigenden CBD-Kausnacks für Hunde eine einzigartige Pflanzenmischung, die Baldrianwurzel, Passionsblumenextrakt und Kamille enthält. Diese Leckerlis mit Hühnergeschmack wurden entwickelt, um die Nerven Ihres Welpen zu beruhigen, ohne die starke sedierende Wirkung vieler verschreibungspflichtiger Lösungen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Ideal für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis ist möglicherweise nicht für große Haustiere geeignet Produktbewertung lesen Marke: Charlotte’s Web | Produkttyp: Hundeleckerli CBD | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $19. 2,5 mg CBD pro Kaugummi Größe CBD interagiert mit dem Endocannabinoid-System, einem Regulierungssystem, das in allen Säugetieren vorkommt. Dies bedeutet, dass viele der erstaunlichen Wirkungen von CBD für Menschen auch auf Hunde übertragen werden können. Die Forschung über die Verwendung von Cannabidiol bei Tieren ist noch begrenzt, aber hier ist, was wir bisher wissen: Arthritis Arthrose ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen bei Hunden, und bis zu 60 % der Hunde leiden im Laufe ihres Lebens an einem gewissen Grad von Arthrose. Klinische Studien haben ergeben, dass CBD aufgrund seiner Wirkung auf Entzündungsprozesse eine Lösung sein könnte. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass „eine Dosis von 2 mg/kg CBD zweimal täglich dazu beitragen kann, das Wohlbefinden und die Aktivität von Hunden mit OA zu steigern“. Schmerzen Die gleichen entzündungshemmenden Wirkungen veranlassen Experten zu der Annahme, dass CBD bei der Schmerzbehandlung nützlich sein könnte, wie eine experimentelle Studie am Menschen zeigte. Dies gilt möglicherweise insbesondere für Schmerzen, die durch entzündliche Erkrankungen verursacht werden, doch gibt es derzeit keine Studien, die diesen Nutzen bestätigen. Zu den häufigen entzündlichen Erkrankungen, die bei Hunden Schmerzen verursachen, gehören Dermatitis, Bindehautentzündung, Kolitis und Pankreatitis. Epilepsie CBD zur Behandlung von Epilepsie ist beim Menschen gut untersucht worden, aber für Hunde gibt es weniger Daten. Eine Studie hat gezeigt, dass CBD die Anfallshäufigkeit bei Hunden mit hartnäckiger idiopathischer Epilepsie in Kombination mit der üblichen Medikation verringern kann. Angstzustände In zahlreichen anekdotischen Berichten wird behauptet, dass CBD bei Hunden zur Bewältigung von Angstzuständen beitragen kann, doch gibt es derzeit keine Beweise für diese Behauptung. In mehreren Humanstudien wurde CBD jedoch als potenzielles Mittel zur Behandlung von Angstzuständen angepriesen. Krebs Verschiedene Studien haben die Vorteile der Verwendung von CBD gegen die Nebenwirkungen von Krebsbehandlungen bestätigt, und die Forschung hat sogar festgestellt, dass CBD in In-vitro-Studien krebshemmende Wirkung hat. Die Studien über die Verwendung von CBD zur Behandlung von Krebs bei Hunden sind sehr viel begrenzter. In einer Studie wurde festgestellt, dass CBD die Zellproliferation bei Hundetumoren wirksam bremst. Die Wirkung gegen Übelkeit, die für Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen, von Vorteil ist, wurde auch im Tierversuch nachgewiesen, wobei sich die Studien jedoch auf Ratten und nicht auf Hunde konzentrierten. Können Tierärzte CBD-Öl für Hunde verschreiben? CBD-Produkte für Hunde, Katzen und andere Haustiere sind derzeit nicht von der FDA zugelassen. Daher dürfen Tierärzte derzeit kein CBD empfehlen oder verschreiben. Sie können jedoch Ihren Tierarzt über die Risiken und Vorteile von Hanfextrakt für Hunde befragen. Da CBD noch eine relativ neue Behandlungsoption für Hunde ist, müssen Sie möglicherweise einen Tierarzt finden, der Erfahrung mit dem Cannabinoid hat. Wo man CBD für Hunde in Geschäften und online kaufen kann Seit das Landwirtschaftsgesetz von 2018 CBD-Produkte aus Hanf effektiv legalisiert hat (wenn sie nach bestimmten Richtlinien hergestellt werden), können viele CBD-Unternehmen ihre Produkte überall in den Vereinigten Staaten versenden. Sie können CBD für Hunde auch in lokalen Geschäften finden, aber Sie sollten jedem Produkt gegenüber skeptisch sein, das keine Laborergebnisse von Dritten enthält. Oft ist es besser, CBD online zu kaufen, wo man die Möglichkeit hat, Produkte zu vergleichen und sich eingehender mit den Qualitätsstandards der Marke zu befassen. Wir haben viele verschiedene Marken und Produkte getestet, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Werfen Sie einen Blick auf unsere CBD-Produkte für Haustiere, um einige der besten Produkte kennenzulernen, die die Branche zu bieten hat. YouTube video: CBD-Öl für Hunde: Vorteile, Risiken und unsere 5 Lieblingsprodukte
  10. Inhaltsstoffe
  11. Stärke Die Stärke eines Produkts variiert von Produkt zu Produkt, aber manchmal können Produktetiketten irreführend sein. Prüfen Sie, ob sich die Gesamtpotenz auf die Gesamtmenge des Hanfextrakts oder speziell auf den CBD-Gehalt des Produkts bezieht. Auf der Grundlage unserer persönlichen Erfahrung und der oben genannten Kriterien haben wir eine Liste der besten CBD-Produkte für Hunde zusammengestellt. Wir besprechen, was sie auszeichnet, warum wir das Produkt empfehlen und welche Haustiere am meisten davon profitieren können. Global Breitspektrum-CBD: Eine CBD-Formel, die hauptsächlich aus CBD besteht und „Breitspektrum“-Cannabinoide aus Hanf enthält. Die CBD-Formel mit breitem Wirkungsspektrum hat alle nachweisbaren Spuren von THC durch ein einzigartiges Reinigungsverfahren eliminiert. Full Spectrum CBD: Enthält ein breites Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen aus dem ursprünglichen Hanfmaterial, einschließlich bis zu 0,3% THC. CBD-Isolat: Eine Art von CBD-Formel, die sorgfältig verfeinert wurde, um alle kleineren Cannabinoide außer CBD zu entfernen. COA steht für Certificate of Analysis – auch bekannt als Testergebnis eines Drittlabors. Dinge, die vor dem Kauf von CBD-Öl für Hunde zu beachten sind Enthält CBD-Öl THC? CBD ist zwar eine hervorragende Behandlungsmöglichkeit für Haustiere, THC sollte jedoch nicht an Tiere verabreicht werden. Hunde reagieren viel empfindlicher auf THC als Menschen, und leichte bis mittlere Dosen von THC können psychoaktive Wirkungen hervorrufen, die tagelang anhalten. Natürlich werden die meisten CBD-Produkte aus staatlich zugelassenem Hanfmaterial hergestellt, d. h. sie enthalten weniger als 0,3 % THC, was nicht ausreicht, um psychoaktive Wirkungen hervorzurufen. Ob Breitspektrum-, CBD-Isolat- oder Vollspektrum-CBD-Öl für Hunde am besten ist? Es gibt viele Meinungen über die beste Art der CBD-Formel für Hunde. Die Realität ist, dass verschiedene Formeln bei verschiedenen Beschwerden besser wirken können, und wir haben derzeit nicht genügend Beweise, um sagen zu können, dass eine Formel besser ist als eine andere. CBD-Öl-Formeln mit vollem Spektrum und CBD-Öl-Formeln mit breitem Spektrum werden oft als „wirksamer“ angesehen, weil sie die synergistischen Vorteile einer peripheren Wirkung bieten. CBD-Isolat enthält jedoch immer noch CBD und kann eine kostengünstige Option für die Verabreichung größerer Dosen an Ihr Haustier sein. Was ist die beste Dosis von CBD für Hunde? Derzeit wird empfohlen, Ihrem Hund bis zu 2,2 mg CBD pro 5 kg Körpergewicht zu verabreichen. Basierend auf dieser Empfehlung beträgt die maximale Tagesdosis für einen Hund mit einem Gewicht von: 10 lbs: ca. 22 mg: 35 lbs: ca. 79 mg: 50 lbs: ca. 113 mg: Beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maximale Dosisschätzung handelt, so dass Sie möglicherweise mit niedrigeren Dosen beginnen und die Dosis über mehrere Tage oder Wochen langsam erhöhen sollten. Außerdem sollten Sie die Dosis auf mehrere Gaben pro Tag aufteilen, in der Regel eine Dosis alle 8-12 Stunden. Welche Risiken bestehen bei der Verwendung von CBD-Öl für Hunde? Das Risiko von Nebenwirkungen ist minimal, wenn das korrekte Dosierungsprotokoll befolgt wird, aber Nebenwirkungen von CBD für Hunde können sein: Trockener Mund Erhöhter Blutdruck Schläfrigkeit Verminderter Appetit Wenn Sie diese Nebenwirkungen über einen längeren Zeitraum bemerken oder wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen nach der Einnahme von CBD bemerken, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt. Die fünf besten CBD-Produkte, die Sie Ihrem Hund geben können 1. Das beste CBD-Öl für Hunde im Allgemeinen LolaHemp Regular Strength Large CBD Oil LolaHemp ist eine CBD-Marke, die sich ganz der Gesundheit von Haustieren widmet. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten für Haustiere an, die mit Hanfextrakt aus biologischem Anbau hergestellt werden, was bedeutet, dass sie die verbesserten Vorteile eines Öls mit vollem Spektrum bieten. Dieses 600mg Hanföl mit normaler Stärke ist ein hervorragendes Beispiel für seine überlegene Qualität. Die große Flasche ist für einen 1-monatigen Vorrat für große Haustiere (ab 50 Pfund) ausgelegt, bietet aber auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis für Haustiere, die kleinere Dosen benötigen. Außerdem kommt ein Teil jedes LolaHemp-Einkaufs einem örtlichen Tierheim zugute. Vorteile Kompatibilitäten Große Flasche, Preiswert – Perfekt für kleine und große Haustiere – Aus biologischem Anbau Nicht aromatisiert, was es für wählerische Haustiere weniger attraktiv machen kann Produktbewertung lesen Marke: LolaHemp | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $69.99% | Potenz | COA: 15% Rabatt-Code auf der Website : K2C 2. am besten für Hundeangst Verma Farms Lachs 300mg CBD Öl für Hunde Verma Farms konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Cannabisprodukte nicht nur für Menschen, sondern auch für Haustiere anzubieten. Jedes Produkt basiert auf Bio-Hanf, der frei von Pestiziden und GVO ist. Das Herstellungsverfahren der Marke ist so konzipiert, dass die Integrität der natürlichen Auswahl an Cannabinoiden im Hanf erhalten bleibt. Das CBD wird dann mit minimalistischen, natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert, um ein ausgewogenes Produkt zu schaffen, das Haustiere lieben werden. Verma Farms Lachs 300mg CBD-Öl für Hunde verdient unsere Zustimmung als das beste CBD-Öl für Angstzustände bei Hunden, nicht nur, weil es 300 mg CBD-Breitbandöl enthält, sondern auch, weil es andere ausgleichende Inhaltsstoffe wie Probiotika, Vitamin D3 und Vitamin E enthält. Der von Köchen inspirierte Geschmack stammt von Wildlachsöl, so dass es selbst für wählerische Hunde ein Genuss ist. Vorteile Schützt Bio-Hanf – Enthält Probiotika und Vitamine . Schmeckt wie echter Lachs -Schwache Potenz kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: Verma Farms | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $50. 300 mg CBD pro Flasche Größe: 30 ml | COA: Vor Ort Jetzt einkaufen! 3. Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis cbdMD Pet CBD-Öl Tinktur für Hunde cbdMD ist eine der anerkanntesten Marken in der Branche und wir freuen uns, berichten zu können, dass ihre Produkte für Haustiere die gleiche Qualität aufweisen wie die Produkte für Menschen. Das CBD-Sortiment für Haustiere wurde von einem Tierarzt entwickelt und wird ausschließlich aus in den USA angebautem Hanf hergestellt. Die CBD-Öl-Tinktur für Haustiere von CbdMD gibt es in fünf verschiedenen Potenzstufen, so dass sie für Haustiere aller Größen eine gute Wahl ist. Das CBD-Breitbandöl mit Erdnussbuttergeschmack ist ein zusätzlicher Bonus (wir sind sicher, dass Ihr Welpe dem zustimmen wird!) Vorteile Schutz Mehrere Potenzierungsoptionen – Breites Spektrum, THC frei – Erdnussbutter oder natürliche Geschmacksrichtungen Nicht biologisch Produktbewertung lesen Marke: cbdMD | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $69.99 | Potenz: 750 mg CBD pro Flasche | Größe: 30 ml | COA: Vor Ort 15% Rabattcode. Wie alle Produkte von Joy Organics wird auch diese Premium CBD Tinktur für Hunde aus einfachen, hochwertigen Zutaten hergestellt, darunter Bio-Olivenöl und Bio-Breitbandhanfextrakt. Die Breitspektrum-Formel bietet die Vorteile der Cannabinoid-Synergie ohne die mit THC verbundenen Risiken. Die 450-mg-Breitband-CBD-Flasche enthält eine 15-mg-Dosis, die für kleinere Welpen geeignet ist. Vorteile Schutz USDA Certified Organic – Breites Spektrum – Einfache Inhaltsstoffe Geschmacklos, Das kann es auch schwierig machen, es wählerischen Haustieren zu geben Produktbewertung lesen Marke: Joy Organics | Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $44. 450-900 mg CBD pro Flasche Größe: COA: Vor Ort 20% Rabattcode. Bestes CBD-Öl für große Rassen CBDfx Tinktur für Haustiere mit Speckgeschmack CBDfx ist dafür bekannt, eine große Auswahl an CBD-Formeln, Geschmacksrichtungen und Produkttypen anzubieten, die nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Das ist bei diesem Produkt nicht anders, und der Speckgeschmack wird jeden Welpen verführen. Die CBDfx Pet Tincture mit Speckgeschmack enthält 1000 mg CBD und ist laut der Bewertung eines Tierarztes „perfekt für große Hunde über 60 Pfund“. Außerdem wird dieses CBD-Öl mit breitem Wirkungsspektrum aus Inhaltsstoffen in Humanqualität hergestellt, so dass Sie die Qualität von allem, was Sie Ihrem Haustier füttern, nie in Frage stellen müssen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Perfekt für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: CBDfx| Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $79.99% | Potenz | COA: Vor Ort 15% Rabattcode: Bonus: Beste CBD Leckerlis für Hunde Charlotte’s Web Calming Chews für Hunde Wenn Sie sehen, dass die Tinktur Dosis ist immer ein wenig schmutzig, oder Sie denken, dass Ihr Welpe wird sich weigern, einen Tropfen CBD-Öl in seinem Essen, ein CBD Leckerbissen für Hunde könnte ein besserer Weg zu gehen. Glücklicherweise stammen diese beruhigenden CBD-Hundeleckerlis von einer branchenführenden Marke. Wie alle Produkte von Charlotte’s Web werden auch diese Kauartikel aus unverändertem, in den USA angebautem Hanf hergestellt. Zusätzlich zu 2,5 mg Vollspektrum-CBD pro Stück enthalten diese beruhigenden CBD-Kausnacks für Hunde eine einzigartige Pflanzenmischung, die Baldrianwurzel, Passionsblumenextrakt und Kamille enthält. Diese Leckerlis mit Hühnergeschmack wurden entwickelt, um die Nerven Ihres Welpen zu beruhigen, ohne die starke sedierende Wirkung vieler verschreibungspflichtiger Lösungen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Ideal für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis ist möglicherweise nicht für große Haustiere geeignet Produktbewertung lesen Marke: Charlotte’s Web | Produkttyp: Hundeleckerli CBD | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $19. 2,5 mg CBD pro Kaugummi Größe CBD interagiert mit dem Endocannabinoid-System, einem Regulierungssystem, das in allen Säugetieren vorkommt. Dies bedeutet, dass viele der erstaunlichen Wirkungen von CBD für Menschen auch auf Hunde übertragen werden können. Die Forschung über die Verwendung von Cannabidiol bei Tieren ist noch begrenzt, aber hier ist, was wir bisher wissen: Arthritis Arthrose ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen bei Hunden, und bis zu 60 % der Hunde leiden im Laufe ihres Lebens an einem gewissen Grad von Arthrose. Klinische Studien haben ergeben, dass CBD aufgrund seiner Wirkung auf Entzündungsprozesse eine Lösung sein könnte. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass „eine Dosis von 2 mg/kg CBD zweimal täglich dazu beitragen kann, das Wohlbefinden und die Aktivität von Hunden mit OA zu steigern“. Schmerzen Die gleichen entzündungshemmenden Wirkungen veranlassen Experten zu der Annahme, dass CBD bei der Schmerzbehandlung nützlich sein könnte, wie eine experimentelle Studie am Menschen zeigte. Dies gilt möglicherweise insbesondere für Schmerzen, die durch entzündliche Erkrankungen verursacht werden, doch gibt es derzeit keine Studien, die diesen Nutzen bestätigen. Zu den häufigen entzündlichen Erkrankungen, die bei Hunden Schmerzen verursachen, gehören Dermatitis, Bindehautentzündung, Kolitis und Pankreatitis. Epilepsie CBD zur Behandlung von Epilepsie ist beim Menschen gut untersucht worden, aber für Hunde gibt es weniger Daten. Eine Studie hat gezeigt, dass CBD die Anfallshäufigkeit bei Hunden mit hartnäckiger idiopathischer Epilepsie in Kombination mit der üblichen Medikation verringern kann. Angstzustände In zahlreichen anekdotischen Berichten wird behauptet, dass CBD bei Hunden zur Bewältigung von Angstzuständen beitragen kann, doch gibt es derzeit keine Beweise für diese Behauptung. In mehreren Humanstudien wurde CBD jedoch als potenzielles Mittel zur Behandlung von Angstzuständen angepriesen. Krebs Verschiedene Studien haben die Vorteile der Verwendung von CBD gegen die Nebenwirkungen von Krebsbehandlungen bestätigt, und die Forschung hat sogar festgestellt, dass CBD in In-vitro-Studien krebshemmende Wirkung hat. Die Studien über die Verwendung von CBD zur Behandlung von Krebs bei Hunden sind sehr viel begrenzter. In einer Studie wurde festgestellt, dass CBD die Zellproliferation bei Hundetumoren wirksam bremst. Die Wirkung gegen Übelkeit, die für Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen, von Vorteil ist, wurde auch im Tierversuch nachgewiesen, wobei sich die Studien jedoch auf Ratten und nicht auf Hunde konzentrierten. Können Tierärzte CBD-Öl für Hunde verschreiben? CBD-Produkte für Hunde, Katzen und andere Haustiere sind derzeit nicht von der FDA zugelassen. Daher dürfen Tierärzte derzeit kein CBD empfehlen oder verschreiben. Sie können jedoch Ihren Tierarzt über die Risiken und Vorteile von Hanfextrakt für Hunde befragen. Da CBD noch eine relativ neue Behandlungsoption für Hunde ist, müssen Sie möglicherweise einen Tierarzt finden, der Erfahrung mit dem Cannabinoid hat. Wo man CBD für Hunde in Geschäften und online kaufen kann Seit das Landwirtschaftsgesetz von 2018 CBD-Produkte aus Hanf effektiv legalisiert hat (wenn sie nach bestimmten Richtlinien hergestellt werden), können viele CBD-Unternehmen ihre Produkte überall in den Vereinigten Staaten versenden. Sie können CBD für Hunde auch in lokalen Geschäften finden, aber Sie sollten jedem Produkt gegenüber skeptisch sein, das keine Laborergebnisse von Dritten enthält. Oft ist es besser, CBD online zu kaufen, wo man die Möglichkeit hat, Produkte zu vergleichen und sich eingehender mit den Qualitätsstandards der Marke zu befassen. Wir haben viele verschiedene Marken und Produkte getestet, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Werfen Sie einen Blick auf unsere CBD-Produkte für Haustiere, um einige der besten Produkte kennenzulernen, die die Branche zu bieten hat. YouTube video: CBD-Öl für Hunde: Vorteile, Risiken und unsere 5 Lieblingsprodukte
  12. Stärke
  13. Global
  14. Dinge, die vor dem Kauf von CBD-Öl für Hunde zu beachten sind
  15. Enthält CBD-Öl THC?
  16. Ob Breitspektrum-, CBD-Isolat- oder Vollspektrum-CBD-Öl für Hunde am besten ist?
  17. Was ist die beste Dosis von CBD für Hunde?
  18. Welche Risiken bestehen bei der Verwendung von CBD-Öl für Hunde? Das Risiko von Nebenwirkungen ist minimal, wenn das korrekte Dosierungsprotokoll befolgt wird, aber Nebenwirkungen von CBD für Hunde können sein: Trockener Mund Erhöhter Blutdruck Schläfrigkeit Verminderter Appetit Wenn Sie diese Nebenwirkungen über einen längeren Zeitraum bemerken oder wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen nach der Einnahme von CBD bemerken, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt. Die fünf besten CBD-Produkte, die Sie Ihrem Hund geben können 1. Das beste CBD-Öl für Hunde im Allgemeinen LolaHemp Regular Strength Large CBD Oil LolaHemp ist eine CBD-Marke, die sich ganz der Gesundheit von Haustieren widmet. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten für Haustiere an, die mit Hanfextrakt aus biologischem Anbau hergestellt werden, was bedeutet, dass sie die verbesserten Vorteile eines Öls mit vollem Spektrum bieten. Dieses 600mg Hanföl mit normaler Stärke ist ein hervorragendes Beispiel für seine überlegene Qualität. Die große Flasche ist für einen 1-monatigen Vorrat für große Haustiere (ab 50 Pfund) ausgelegt, bietet aber auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis für Haustiere, die kleinere Dosen benötigen. Außerdem kommt ein Teil jedes LolaHemp-Einkaufs einem örtlichen Tierheim zugute. Vorteile Kompatibilitäten Große Flasche, Preiswert – Perfekt für kleine und große Haustiere – Aus biologischem Anbau Nicht aromatisiert, was es für wählerische Haustiere weniger attraktiv machen kann Produktbewertung lesen Marke: LolaHemp | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $69.99% | Potenz | COA: 15% Rabatt-Code auf der Website : K2C 2. am besten für Hundeangst Verma Farms Lachs 300mg CBD Öl für Hunde Verma Farms konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Cannabisprodukte nicht nur für Menschen, sondern auch für Haustiere anzubieten. Jedes Produkt basiert auf Bio-Hanf, der frei von Pestiziden und GVO ist. Das Herstellungsverfahren der Marke ist so konzipiert, dass die Integrität der natürlichen Auswahl an Cannabinoiden im Hanf erhalten bleibt. Das CBD wird dann mit minimalistischen, natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert, um ein ausgewogenes Produkt zu schaffen, das Haustiere lieben werden. Verma Farms Lachs 300mg CBD-Öl für Hunde verdient unsere Zustimmung als das beste CBD-Öl für Angstzustände bei Hunden, nicht nur, weil es 300 mg CBD-Breitbandöl enthält, sondern auch, weil es andere ausgleichende Inhaltsstoffe wie Probiotika, Vitamin D3 und Vitamin E enthält. Der von Köchen inspirierte Geschmack stammt von Wildlachsöl, so dass es selbst für wählerische Hunde ein Genuss ist. Vorteile Schützt Bio-Hanf – Enthält Probiotika und Vitamine . Schmeckt wie echter Lachs -Schwache Potenz kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: Verma Farms | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $50. 300 mg CBD pro Flasche Größe: 30 ml | COA: Vor Ort Jetzt einkaufen! 3. Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis cbdMD Pet CBD-Öl Tinktur für Hunde cbdMD ist eine der anerkanntesten Marken in der Branche und wir freuen uns, berichten zu können, dass ihre Produkte für Haustiere die gleiche Qualität aufweisen wie die Produkte für Menschen. Das CBD-Sortiment für Haustiere wurde von einem Tierarzt entwickelt und wird ausschließlich aus in den USA angebautem Hanf hergestellt. Die CBD-Öl-Tinktur für Haustiere von CbdMD gibt es in fünf verschiedenen Potenzstufen, so dass sie für Haustiere aller Größen eine gute Wahl ist. Das CBD-Breitbandöl mit Erdnussbuttergeschmack ist ein zusätzlicher Bonus (wir sind sicher, dass Ihr Welpe dem zustimmen wird!) Vorteile Schutz Mehrere Potenzierungsoptionen – Breites Spektrum, THC frei – Erdnussbutter oder natürliche Geschmacksrichtungen Nicht biologisch Produktbewertung lesen Marke: cbdMD | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $69.99 | Potenz: 750 mg CBD pro Flasche | Größe: 30 ml | COA: Vor Ort 15% Rabattcode. Wie alle Produkte von Joy Organics wird auch diese Premium CBD Tinktur für Hunde aus einfachen, hochwertigen Zutaten hergestellt, darunter Bio-Olivenöl und Bio-Breitbandhanfextrakt. Die Breitspektrum-Formel bietet die Vorteile der Cannabinoid-Synergie ohne die mit THC verbundenen Risiken. Die 450-mg-Breitband-CBD-Flasche enthält eine 15-mg-Dosis, die für kleinere Welpen geeignet ist. Vorteile Schutz USDA Certified Organic – Breites Spektrum – Einfache Inhaltsstoffe Geschmacklos, Das kann es auch schwierig machen, es wählerischen Haustieren zu geben Produktbewertung lesen Marke: Joy Organics | Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $44. 450-900 mg CBD pro Flasche Größe: COA: Vor Ort 20% Rabattcode. Bestes CBD-Öl für große Rassen CBDfx Tinktur für Haustiere mit Speckgeschmack CBDfx ist dafür bekannt, eine große Auswahl an CBD-Formeln, Geschmacksrichtungen und Produkttypen anzubieten, die nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Das ist bei diesem Produkt nicht anders, und der Speckgeschmack wird jeden Welpen verführen. Die CBDfx Pet Tincture mit Speckgeschmack enthält 1000 mg CBD und ist laut der Bewertung eines Tierarztes „perfekt für große Hunde über 60 Pfund“. Außerdem wird dieses CBD-Öl mit breitem Wirkungsspektrum aus Inhaltsstoffen in Humanqualität hergestellt, so dass Sie die Qualität von allem, was Sie Ihrem Haustier füttern, nie in Frage stellen müssen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Perfekt für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis kann für große Haustiere unangenehm sein Markenbewertung lesen Marke: CBDfx| Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $79.99% | Potenz | COA: Vor Ort 15% Rabattcode: Bonus: Beste CBD Leckerlis für Hunde Charlotte’s Web Calming Chews für Hunde Wenn Sie sehen, dass die Tinktur Dosis ist immer ein wenig schmutzig, oder Sie denken, dass Ihr Welpe wird sich weigern, einen Tropfen CBD-Öl in seinem Essen, ein CBD Leckerbissen für Hunde könnte ein besserer Weg zu gehen. Glücklicherweise stammen diese beruhigenden CBD-Hundeleckerlis von einer branchenführenden Marke. Wie alle Produkte von Charlotte’s Web werden auch diese Kauartikel aus unverändertem, in den USA angebautem Hanf hergestellt. Zusätzlich zu 2,5 mg Vollspektrum-CBD pro Stück enthalten diese beruhigenden CBD-Kausnacks für Hunde eine einzigartige Pflanzenmischung, die Baldrianwurzel, Passionsblumenextrakt und Kamille enthält. Diese Leckerlis mit Hühnergeschmack wurden entwickelt, um die Nerven Ihres Welpen zu beruhigen, ohne die starke sedierende Wirkung vieler verschreibungspflichtiger Lösungen. Vorteile Schutzmaßnahmen Vorabgemessen für die Bequemlichkeit – Ideal für wählerische Hunde . Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere -Niedrige Dosis ist möglicherweise nicht für große Haustiere geeignet Produktbewertung lesen Marke: Charlotte’s Web | Produkttyp: Hundeleckerli CBD | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $19. 2,5 mg CBD pro Kaugummi Größe CBD interagiert mit dem Endocannabinoid-System, einem Regulierungssystem, das in allen Säugetieren vorkommt. Dies bedeutet, dass viele der erstaunlichen Wirkungen von CBD für Menschen auch auf Hunde übertragen werden können. Die Forschung über die Verwendung von Cannabidiol bei Tieren ist noch begrenzt, aber hier ist, was wir bisher wissen: Arthritis Arthrose ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen bei Hunden, und bis zu 60 % der Hunde leiden im Laufe ihres Lebens an einem gewissen Grad von Arthrose. Klinische Studien haben ergeben, dass CBD aufgrund seiner Wirkung auf Entzündungsprozesse eine Lösung sein könnte. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass „eine Dosis von 2 mg/kg CBD zweimal täglich dazu beitragen kann, das Wohlbefinden und die Aktivität von Hunden mit OA zu steigern“. Schmerzen Die gleichen entzündungshemmenden Wirkungen veranlassen Experten zu der Annahme, dass CBD bei der Schmerzbehandlung nützlich sein könnte, wie eine experimentelle Studie am Menschen zeigte. Dies gilt möglicherweise insbesondere für Schmerzen, die durch entzündliche Erkrankungen verursacht werden, doch gibt es derzeit keine Studien, die diesen Nutzen bestätigen. Zu den häufigen entzündlichen Erkrankungen, die bei Hunden Schmerzen verursachen, gehören Dermatitis, Bindehautentzündung, Kolitis und Pankreatitis. Epilepsie CBD zur Behandlung von Epilepsie ist beim Menschen gut untersucht worden, aber für Hunde gibt es weniger Daten. Eine Studie hat gezeigt, dass CBD die Anfallshäufigkeit bei Hunden mit hartnäckiger idiopathischer Epilepsie in Kombination mit der üblichen Medikation verringern kann. Angstzustände In zahlreichen anekdotischen Berichten wird behauptet, dass CBD bei Hunden zur Bewältigung von Angstzuständen beitragen kann, doch gibt es derzeit keine Beweise für diese Behauptung. In mehreren Humanstudien wurde CBD jedoch als potenzielles Mittel zur Behandlung von Angstzuständen angepriesen. Krebs Verschiedene Studien haben die Vorteile der Verwendung von CBD gegen die Nebenwirkungen von Krebsbehandlungen bestätigt, und die Forschung hat sogar festgestellt, dass CBD in In-vitro-Studien krebshemmende Wirkung hat. Die Studien über die Verwendung von CBD zur Behandlung von Krebs bei Hunden sind sehr viel begrenzter. In einer Studie wurde festgestellt, dass CBD die Zellproliferation bei Hundetumoren wirksam bremst. Die Wirkung gegen Übelkeit, die für Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen, von Vorteil ist, wurde auch im Tierversuch nachgewiesen, wobei sich die Studien jedoch auf Ratten und nicht auf Hunde konzentrierten. Können Tierärzte CBD-Öl für Hunde verschreiben? CBD-Produkte für Hunde, Katzen und andere Haustiere sind derzeit nicht von der FDA zugelassen. Daher dürfen Tierärzte derzeit kein CBD empfehlen oder verschreiben. Sie können jedoch Ihren Tierarzt über die Risiken und Vorteile von Hanfextrakt für Hunde befragen. Da CBD noch eine relativ neue Behandlungsoption für Hunde ist, müssen Sie möglicherweise einen Tierarzt finden, der Erfahrung mit dem Cannabinoid hat. Wo man CBD für Hunde in Geschäften und online kaufen kann Seit das Landwirtschaftsgesetz von 2018 CBD-Produkte aus Hanf effektiv legalisiert hat (wenn sie nach bestimmten Richtlinien hergestellt werden), können viele CBD-Unternehmen ihre Produkte überall in den Vereinigten Staaten versenden. Sie können CBD für Hunde auch in lokalen Geschäften finden, aber Sie sollten jedem Produkt gegenüber skeptisch sein, das keine Laborergebnisse von Dritten enthält. Oft ist es besser, CBD online zu kaufen, wo man die Möglichkeit hat, Produkte zu vergleichen und sich eingehender mit den Qualitätsstandards der Marke zu befassen. Wir haben viele verschiedene Marken und Produkte getestet, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Werfen Sie einen Blick auf unsere CBD-Produkte für Haustiere, um einige der besten Produkte kennenzulernen, die die Branche zu bieten hat. YouTube video: CBD-Öl für Hunde: Vorteile, Risiken und unsere 5 Lieblingsprodukte
  19. Welche Risiken bestehen bei der Verwendung von CBD-Öl für Hunde?
  20. Die fünf besten CBD-Produkte, die Sie Ihrem Hund geben können
  21. 1. Das beste CBD-Öl für Hunde im Allgemeinen LolaHemp Regular Strength Large CBD Oil
  22. 2. am besten für Hundeangst Verma Farms Lachs 300mg CBD Öl für Hunde
  23. 3. Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis cbdMD Pet CBD-Öl Tinktur für Hunde
  24. Arthritis
  25. Schmerzen
  26. Epilepsie
  27. Angstzustände
  28. Krebs
  29. Können Tierärzte CBD-Öl für Hunde verschreiben?
  30. Wo man CBD für Hunde in Geschäften und online kaufen kann
  31. YouTube video: CBD-Öl für Hunde: Vorteile, Risiken und unsere 5 Lieblingsprodukte

Was ist CBD?

CBD oder Cannabidiol ist eine aus Hanf gewonnene Verbindung, die sowohl bei Menschen als auch bei Tieren ein breites Spektrum an therapeutischen Wirkungen entfaltet. Es hat nicht die mit Cannabis assoziierten psychoaktiven Wirkungen, was es zu einer akzeptableren Behandlung für Hunde macht. Es ist nicht zu verwechseln mit Cannabis oder Marihuana, die hohe Mengen an psychoaktivem THC enthalten und nicht an Hunde verfüttert werden sollten.

Ausgewählte Marken

  • LolaHemp – Bestes Allround-CBD-Öl für Hunde
  • Verma Farms – Bestes CBD-Öl für Hunde mit Angstzuständen
  • cbdMD – Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis
  • Joy Organics . Topbeste CBD-Öle für kleine Rassen
  • CBDfx – Bestes CBD-Öl für große Rassen
  • Charlotte’s Web – Beste CBD-Leckerlis für Hunde

Wie wir Marken überprüfen

Angesichts der Ungereimtheiten in den Vorschriften der Cannabisindustrie, setzen wir uns dafür ein, dass die Marken für die Qualität, Reinheit und Wirksamkeit ihrer Produkte verantwortlich sind. Wir testen die Produkte unabhängig in einem strengen Prüfverfahren, um die besten Hanfprodukte auf dem Markt zu identifizieren. Wir empfehlen nur CBD, das sicher und von höchster Qualität ist. Wir stellen zunächst sicher, dass die von uns empfohlenen CBD-Unternehmen diese Anforderungen erfüllen:

Markenreputation

Es ist klar zu sehen, dass einige Marken sich in der Branche einen Namen gemacht haben. Viele der von uns angebotenen Marken sind in Bezug auf Qualität und Innovation branchenführend. Natürlich gibt es auch viele kleinere Marken, die auf der Grundlage der unten aufgeführten Qualitätsfaktoren in die Rangliste aufgenommen werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ist das Studium der Meinungen anderer Verbraucher manchmal ein ausgezeichneter Weg, um sichere und wirksame Formeln zu finden.

Labortests von Dritten

Die Überprüfung der Ergebnisse von Labortests von Dritten oder des Analysezertifikats eines Produkts vor dem Kauf ist der wichtigste Schritt, den Sie unternehmen können, um Qualität und Sicherheit zu gewährleisten. Diese Tests sollten von einem Drittlabor (nicht von einem firmeneigenen Labor) durchgeführt werden und Aufschluss über die Wirksamkeit der Cannabinoide und die Reinheit des Produkts geben, z. B. das Fehlen von Schwermetallen, Pestiziden, Mikroben und anderen schädlichen Chemikalien.

Quellhanf

Wir bevorzugen Marken, die pestizidfreien (oder biologischen) Hanf verwenden, der in den USA angebaut und vor der Produktion qualitätsgeprüft wird.

Extraktionsmethode

Ein sicheres Extraktionsverfahren ist notwendig, um ein sicheres Produkt herzustellen. Die überkritische CO2-Extraktion ist die beliebteste, da sie ohne Lösungsmittel auskommt. Die Extraktion mit lebensmittelechtem Ethanol ergibt ebenfalls qualitativ hochwertige Formeln, solange das Endprodukt getestet wird, um sicherzustellen, dass es keine Lösungsmittel enthält.

Inhaltsstoffe

Ein sicheres CBD-Produkt sollte auch nur sichere Inhaltsstoffe enthalten. Wenn es um CBD für Hunde geht, müssen alle Inhaltsstoffe für die Haut unbedenklich sein. Sie sollten auch das Etikett der Inhaltsstoffe auf mögliche Allergene prüfen, die Sie beeinträchtigen könnten.

Stärke

Die Stärke eines Produkts variiert von Produkt zu Produkt, aber manchmal können Produktetiketten irreführend sein. Prüfen Sie, ob sich die Gesamtpotenz auf die Gesamtmenge des Hanfextrakts oder speziell auf den CBD-Gehalt des Produkts bezieht.

Auf der Grundlage unserer persönlichen Erfahrung und der oben genannten Kriterien haben wir eine Liste der besten CBD-Produkte für Hunde zusammengestellt. Wir besprechen, was sie auszeichnet, warum wir das Produkt empfehlen und welche Haustiere am meisten davon profitieren können.

Global

  • Breitspektrum-CBD: Eine CBD-Formel, die hauptsächlich aus CBD besteht und „Breitspektrum“-Cannabinoide aus Hanf enthält. Die CBD-Formel mit breitem Wirkungsspektrum hat alle nachweisbaren Spuren von THC durch ein einzigartiges Reinigungsverfahren eliminiert.
  • Full Spectrum CBD: Enthält ein breites Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen aus dem ursprünglichen Hanfmaterial, einschließlich bis zu 0,3% THC.
  • CBD-Isolat: Eine Art von CBD-Formel, die sorgfältig verfeinert wurde, um alle kleineren Cannabinoide außer CBD zu entfernen. COA steht für Certificate of Analysis – auch bekannt als Testergebnis eines Drittlabors.

Dinge, die vor dem Kauf von CBD-Öl für Hunde zu beachten sind

Enthält CBD-Öl THC?

CBD ist zwar eine hervorragende Behandlungsmöglichkeit für Haustiere, THC sollte jedoch nicht an Tiere verabreicht werden. Hunde reagieren viel empfindlicher auf THC als Menschen, und leichte bis mittlere Dosen von THC können psychoaktive Wirkungen hervorrufen, die tagelang anhalten.

Natürlich werden die meisten CBD-Produkte aus staatlich zugelassenem Hanfmaterial hergestellt, d. h. sie enthalten weniger als 0,3 % THC, was nicht ausreicht, um psychoaktive Wirkungen hervorzurufen.

Ob Breitspektrum-, CBD-Isolat- oder Vollspektrum-CBD-Öl für Hunde am besten ist?

Es gibt viele Meinungen über die beste Art der CBD-Formel für Hunde. Die Realität ist, dass verschiedene Formeln bei verschiedenen Beschwerden besser wirken können, und wir haben derzeit nicht genügend Beweise, um sagen zu können, dass eine Formel besser ist als eine andere.

CBD-Öl-Formeln mit vollem Spektrum und CBD-Öl-Formeln mit breitem Spektrum werden oft als „wirksamer“ angesehen, weil sie die synergistischen Vorteile einer peripheren Wirkung bieten. CBD-Isolat enthält jedoch immer noch CBD und kann eine kostengünstige Option für die Verabreichung größerer Dosen an Ihr Haustier sein.

Was ist die beste Dosis von CBD für Hunde?

Derzeit wird empfohlen, Ihrem Hund bis zu 2,2 mg CBD pro 5 kg Körpergewicht zu verabreichen. Basierend auf dieser Empfehlung beträgt die maximale Tagesdosis für einen Hund mit einem Gewicht von:

  • 10 lbs: ca. 22 mg:
  • 35 lbs: ca. 79 mg:
  • 50 lbs: ca. 113 mg:

Beachten Sie, dass es sich hierbei um eine maximale Dosisschätzung handelt, so dass Sie möglicherweise mit niedrigeren Dosen beginnen und die Dosis über mehrere Tage oder Wochen langsam erhöhen sollten. Außerdem sollten Sie die Dosis auf mehrere Gaben pro Tag aufteilen, in der Regel eine Dosis alle 8-12 Stunden.

Welche Risiken bestehen bei der Verwendung von CBD-Öl für Hunde?

Das Risiko von Nebenwirkungen ist minimal, wenn das korrekte Dosierungsprotokoll befolgt wird, aber Nebenwirkungen von CBD für Hunde können sein:

  • Trockener Mund
  • Erhöhter Blutdruck
  • Schläfrigkeit
  • Verminderter Appetit

Wenn Sie diese Nebenwirkungen über einen längeren Zeitraum bemerken oder wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen nach der Einnahme von CBD bemerken, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt.

Die fünf besten CBD-Produkte, die Sie Ihrem Hund geben können

1. Das beste CBD-Öl für Hunde im Allgemeinen LolaHemp Regular Strength Large CBD Oil

LolaHemp ist eine CBD-Marke, die sich ganz der Gesundheit von Haustieren widmet. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten für Haustiere an, die mit Hanfextrakt aus biologischem Anbau hergestellt werden, was bedeutet, dass sie die verbesserten Vorteile eines Öls mit vollem Spektrum bieten.

Dieses 600mg Hanföl mit normaler Stärke ist ein hervorragendes Beispiel für seine überlegene Qualität. Die große Flasche ist für einen 1-monatigen Vorrat für große Haustiere (ab 50 Pfund) ausgelegt, bietet aber auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis für Haustiere, die kleinere Dosen benötigen. Außerdem kommt ein Teil jedes LolaHemp-Einkaufs einem örtlichen Tierheim zugute.

Vorteile

Kompatibilitäten

Große Flasche, Preiswert
– Perfekt für kleine und große Haustiere
– Aus biologischem Anbau

Nicht aromatisiert, was es für wählerische Haustiere weniger attraktiv machen kann

Produktbewertung lesen


Marke: LolaHemp | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $69.99% | Potenz | COA: 15% Rabatt-Code auf der Website

: K2C

2. am besten für Hundeangst Verma Farms Lachs 300mg CBD Öl für Hunde

Verma Farms konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Cannabisprodukte nicht nur für Menschen, sondern auch für Haustiere anzubieten. Jedes Produkt basiert auf Bio-Hanf, der frei von Pestiziden und GVO ist. Das Herstellungsverfahren der Marke ist so konzipiert, dass die Integrität der natürlichen Auswahl an Cannabinoiden im Hanf erhalten bleibt. Das CBD wird dann mit minimalistischen, natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert, um ein ausgewogenes Produkt zu schaffen, das Haustiere lieben werden.

Verma Farms Lachs 300mg CBD-Öl für Hunde verdient unsere Zustimmung als das beste CBD-Öl für Angstzustände bei Hunden, nicht nur, weil es 300 mg CBD-Breitbandöl enthält, sondern auch, weil es andere ausgleichende Inhaltsstoffe wie Probiotika, Vitamin D3 und Vitamin E enthält. Der von Köchen inspirierte Geschmack stammt von Wildlachsöl, so dass es selbst für wählerische Hunde ein Genuss ist.

Vorteile

Schützt

Bio-Hanf
– Enthält Probiotika und Vitamine
. Schmeckt wie echter Lachs

-Schwache Potenz kann für große Haustiere unangenehm sein

Markenbewertung lesen


Marke: Verma Farms | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $50. 300 mg CBD pro Flasche Größe: 30 ml | COA: Vor Ort

Jetzt einkaufen!

3. Bestes CBD-Öl für Hunde mit Arthritis cbdMD Pet CBD-Öl Tinktur für Hunde

cbdMD ist eine der anerkanntesten Marken in der Branche und wir freuen uns, berichten zu können, dass ihre Produkte für Haustiere die gleiche Qualität aufweisen wie die Produkte für Menschen. Das CBD-Sortiment für Haustiere wurde von einem Tierarzt entwickelt und wird ausschließlich aus in den USA angebautem Hanf hergestellt.

Die CBD-Öl-Tinktur für Haustiere von CbdMD gibt es in fünf verschiedenen Potenzstufen, so dass sie für Haustiere aller Größen eine gute Wahl ist. Das CBD-Breitbandöl mit Erdnussbuttergeschmack ist ein zusätzlicher Bonus (wir sind sicher, dass Ihr Welpe dem zustimmen wird!)

Vorteile

Schutz

Mehrere Potenzierungsoptionen
– Breites Spektrum, THC frei
– Erdnussbutter oder natürliche Geschmacksrichtungen

Nicht biologisch

Produktbewertung lesen


Marke: cbdMD | Produkttyp: CBD Öl | CBD Typ: Breites Spektrum | Preis: $69.99 | Potenz: 750 mg CBD pro Flasche | Größe: 30 ml | COA: Vor Ort

15% Rabattcode.

Wie alle Produkte von Joy Organics wird auch diese Premium CBD Tinktur für Hunde aus einfachen, hochwertigen Zutaten hergestellt, darunter Bio-Olivenöl und Bio-Breitbandhanfextrakt. Die Breitspektrum-Formel bietet die Vorteile der Cannabinoid-Synergie ohne die mit THC verbundenen Risiken. Die 450-mg-Breitband-CBD-Flasche enthält eine 15-mg-Dosis, die für kleinere Welpen geeignet ist.

Vorteile

Schutz

USDA Certified Organic
– Breites Spektrum
– Einfache Inhaltsstoffe

Geschmacklos, Das kann es auch schwierig machen, es wählerischen Haustieren zu geben

Produktbewertung lesen


Marke: Joy Organics | Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $44. 450-900 mg CBD pro Flasche Größe: COA: Vor Ort

20% Rabattcode. Bestes CBD-Öl für große Rassen CBDfx Tinktur für Haustiere mit Speckgeschmack

CBDfx ist dafür bekannt, eine große Auswahl an CBD-Formeln, Geschmacksrichtungen und Produkttypen anzubieten, die nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Das ist bei diesem Produkt nicht anders, und der Speckgeschmack wird jeden Welpen verführen.

Die CBDfx Pet Tincture mit Speckgeschmack enthält 1000 mg CBD und ist laut der Bewertung eines Tierarztes „perfekt für große Hunde über 60 Pfund“. Außerdem wird dieses CBD-Öl mit breitem Wirkungsspektrum aus Inhaltsstoffen in Humanqualität hergestellt, so dass Sie die Qualität von allem, was Sie Ihrem Haustier füttern, nie in Frage stellen müssen.

Vorteile

Schutzmaßnahmen

Vorabgemessen für die Bequemlichkeit
– Perfekt für wählerische Hunde
. Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere

-Niedrige Dosis kann für große Haustiere unangenehm sein

Markenbewertung lesen


Marke: CBDfx| Produkttyp: CBD-Öl | CBD-Typ: Breitspektrum | Preis: $79.99% | Potenz | COA: Vor Ort

15% Rabattcode: Bonus: Beste CBD Leckerlis für Hunde Charlotte’s Web Calming Chews für Hunde

Wenn Sie sehen, dass die Tinktur Dosis ist immer ein wenig schmutzig, oder Sie denken, dass Ihr Welpe wird sich weigern, einen Tropfen CBD-Öl in seinem Essen, ein CBD Leckerbissen für Hunde könnte ein besserer Weg zu gehen. Glücklicherweise stammen diese beruhigenden CBD-Hundeleckerlis von einer branchenführenden Marke. Wie alle Produkte von Charlotte’s Web werden auch diese Kauartikel aus unverändertem, in den USA angebautem Hanf hergestellt.

Zusätzlich zu 2,5 mg Vollspektrum-CBD pro Stück enthalten diese beruhigenden CBD-Kausnacks für Hunde eine einzigartige Pflanzenmischung, die Baldrianwurzel, Passionsblumenextrakt und Kamille enthält. Diese Leckerlis mit Hühnergeschmack wurden entwickelt, um die Nerven Ihres Welpen zu beruhigen, ohne die starke sedierende Wirkung vieler verschreibungspflichtiger Lösungen.

Vorteile

Schutzmaßnahmen

Vorabgemessen für die Bequemlichkeit
– Ideal für wählerische Hunde
. Gezielte Vorteile für nervöse Haustiere

-Niedrige Dosis ist möglicherweise nicht für große Haustiere geeignet

Produktbewertung lesen


Marke: Charlotte’s Web | Produkttyp: Hundeleckerli CBD | CBD Typ: Vollspektrum | Preis: $19. 2,5 mg CBD pro Kaugummi Größe

CBD interagiert mit dem Endocannabinoid-System, einem Regulierungssystem, das in allen Säugetieren vorkommt. Dies bedeutet, dass viele der erstaunlichen Wirkungen von CBD für Menschen auch auf Hunde übertragen werden können. Die Forschung über die Verwendung von Cannabidiol bei Tieren ist noch begrenzt, aber hier ist, was wir bisher wissen:

Arthritis

Arthrose ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen bei Hunden, und bis zu 60 % der Hunde leiden im Laufe ihres Lebens an einem gewissen Grad von Arthrose. Klinische Studien haben ergeben, dass CBD aufgrund seiner Wirkung auf Entzündungsprozesse eine Lösung sein könnte. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass „eine Dosis von 2 mg/kg CBD zweimal täglich dazu beitragen kann, das Wohlbefinden und die Aktivität von Hunden mit OA zu steigern“.

Schmerzen

Die gleichen entzündungshemmenden Wirkungen veranlassen Experten zu der Annahme, dass CBD bei der Schmerzbehandlung nützlich sein könnte, wie eine experimentelle Studie am Menschen zeigte. Dies gilt möglicherweise insbesondere für Schmerzen, die durch entzündliche Erkrankungen verursacht werden, doch gibt es derzeit keine Studien, die diesen Nutzen bestätigen. Zu den häufigen entzündlichen Erkrankungen, die bei Hunden Schmerzen verursachen, gehören Dermatitis, Bindehautentzündung, Kolitis und Pankreatitis.

Epilepsie

CBD zur Behandlung von Epilepsie ist beim Menschen gut untersucht worden, aber für Hunde gibt es weniger Daten. Eine Studie hat gezeigt, dass CBD die Anfallshäufigkeit bei Hunden mit hartnäckiger idiopathischer Epilepsie in Kombination mit der üblichen Medikation verringern kann.

Angstzustände

In zahlreichen anekdotischen Berichten wird behauptet, dass CBD bei Hunden zur Bewältigung von Angstzuständen beitragen kann, doch gibt es derzeit keine Beweise für diese Behauptung. In mehreren Humanstudien wurde CBD jedoch als potenzielles Mittel zur Behandlung von Angstzuständen angepriesen.

Krebs

Verschiedene Studien haben die Vorteile der Verwendung von CBD gegen die Nebenwirkungen von Krebsbehandlungen bestätigt, und die Forschung hat sogar festgestellt, dass CBD in In-vitro-Studien krebshemmende Wirkung hat.

Die Studien über die Verwendung von CBD zur Behandlung von Krebs bei Hunden sind sehr viel begrenzter. In einer Studie wurde festgestellt, dass CBD die Zellproliferation bei Hundetumoren wirksam bremst. Die Wirkung gegen Übelkeit, die für Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen, von Vorteil ist, wurde auch im Tierversuch nachgewiesen, wobei sich die Studien jedoch auf Ratten und nicht auf Hunde konzentrierten.

Können Tierärzte CBD-Öl für Hunde verschreiben?

CBD-Produkte für Hunde, Katzen und andere Haustiere sind derzeit nicht von der FDA zugelassen. Daher dürfen Tierärzte derzeit kein CBD empfehlen oder verschreiben. Sie können jedoch Ihren Tierarzt über die Risiken und Vorteile von Hanfextrakt für Hunde befragen. Da CBD noch eine relativ neue Behandlungsoption für Hunde ist, müssen Sie möglicherweise einen Tierarzt finden, der Erfahrung mit dem Cannabinoid hat.

Wo man CBD für Hunde in Geschäften und online kaufen kann

Seit das Landwirtschaftsgesetz von 2018 CBD-Produkte aus Hanf effektiv legalisiert hat (wenn sie nach bestimmten Richtlinien hergestellt werden), können viele CBD-Unternehmen ihre Produkte überall in den Vereinigten Staaten versenden. Sie können CBD für Hunde auch in lokalen Geschäften finden, aber Sie sollten jedem Produkt gegenüber skeptisch sein, das keine Laborergebnisse von Dritten enthält.

Oft ist es besser, CBD online zu kaufen, wo man die Möglichkeit hat, Produkte zu vergleichen und sich eingehender mit den Qualitätsstandards der Marke zu befassen. Wir haben viele verschiedene Marken und Produkte getestet, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Werfen Sie einen Blick auf unsere CBD-Produkte für Haustiere, um einige der besten Produkte kennenzulernen, die die Branche zu bieten hat.

YouTube video: CBD-Öl für Hunde: Vorteile, Risiken und unsere 5 Lieblingsprodukte


Rate article
Übersicht über CBD-Produkte, Neuigkeiten und Ratgeber von The CBD Encyclopedia | TopCBDhempOilTrust